Skip to main content

MTWE 2016: Hohes Interesse an KISTERS Lösungen und Produkten

| Wasser | Wasser | Wasser | Wasser

Die Meteorological Technology World Expo in Madrid/Spanien verzeichnete in 2016 höhere Besucherzahlen als jemals zuvor – sicher ein Effekt der Anbindung der Fachmesse MTWE an die WMO CIMO TECO Konferenz.

Die hohe Anzahl und Qualität der Besucher sowie das Interesse an KISTERS Software-Lösungen und HyQuest Solutions Monitoring-Hardware waren überwältigend. Zum zweiten Mal präsentierte sich KISTERS gemeinsam mit ESRI auf einem attraktiven 24m²-Stand. ESRI Redlands (USA) und KISTERS Aachen kooperieren mit dem Ziel, die Dimensionen Raum und Zeit in modernen Software-Lösungen für das Management von Umweltdaten zusammenzubringen. Die resultierenden Lösungen reichen von interaktiven Weltkarten mit Zeitreihendaten der Bodenfeuchtigkeit bis hin zu integrierten Systemen für Katastrophenwarnung und -Management.

Geräte für Monitoring-Aufgaben

HyQuest Solutions ist die KISTERS Marke für Sensoren und Monitoring-Equipment. Eine große Auswahl an Sensoren wurden in Madrid gezeigt: Wasserstandsmesser, Niederschlagsmesser, der Hagel-Sensor und mehrere Daten-Logger. Sowohl das HS40-Einperlsystem als auch der HailSens-Hagelsensor stießen auf großes Interesse bei meteorologischen Diensten und beratenden Ingenieuren. Außerdem wurde der AD375MA-Winkelkodierer als das solideste, robusteste und langlebigste Gerät am Markt gelobt.

Messeerfolg ergibt sich aus der Qualität und Quantität der Kontakte

“KISTERS hat seit der allerersten Ausgabe in Brüssel vor 6 Jahren jedes Mal an der MTWE teilgenommen. Gemessen an den Besucherzahlen am Stand, war die diesjährige Teilnahme die erfolgreichste: Ein überraschend gut besuchter erster Tag, ein genauso hoch frequentierter zweiter Tag und sogar am letzten Tag war unglaublich viel los an unserem Stand” sagt KISTERS Business Development Manager Edgar Wetzel, der das Vertriebsteam auf dem dreitägigen Event in Madrid leitete.

Besuchen Sie KISTERS auf der MTWE 2017 …

KISTERS freut sich auf weitere Leads und ein Wiedersehen mit den Bestandskunden auf der MTWE 2017 vom 10.-12. Oktober 2017 in Amsterdam/Niederlande.

Foto Ansprechpartner Wasser

Business Development

Michael Natschke

Kontakt